13. Open Air Seedorf

Der Termin steht für 2023.

Tragt euch den 17.06.2023 im Kalender ein.

So wie Ihr es aus der Vergangenheit kennt, gab es immer einen Schmuckstand oder andere kleine Attraktionen.

Dieses oder sowas ähnliches möchten wir auch im kommenden Jahr anbieten können.

Also, wenn wer jemanden kennt, der wen kennt, der Lust hat, was bei uns was auf die Beine zustellen, kann sich gerne bei uns bewerben.

Die Bewerbung bitte an oas@oas-seedorf.de schicken. Wir sind gespannt und freuen uns.

Euer OAS Team.

Bitte weitersagen

Die letzen Tage für die Bandbewerbungen laufen, Anmeldeschluss für das 13. Open Air Seedorf ist der 15.12.2022.

Und habt keine Angst, wenn Ihr junge Bands seid und vielleicht noch auf keiner Bühne gespielt habt. Auch Euch wollen wir die Chance geben mal mit den Großen die Bühne zu rocken 🤘🤘🤘

Also haut in die Tasten und schickt uns eine Bewerbung an:

Bandbewerbung@oas-seedorf.deEuer OAS Team

Bandbewerbungen

Moin Moin,

nach langer Pause durch Urlaub und leider auch Krankheit, geht es jetzt nun weiter.

Es haben uns bereits viele Bewerbungen auf verschiedenster Wege erreicht, was uns total glücklich macht. 😊🤘

Aber der einfachheitshalber möchten wir euch bitten, Bewerbungen nur noch über diese Mailadresse

bandbewerbung@oas-seedorf.de

zu schicken.

Alle Bewerbungen die uns bis heute über andere Wege erreicht haben, werden natürlich für 2023 berücksichtigt.

Bewerbungsschluss für 2023 ist der 15.12.2022. alle Bewerbungen die nach dem Tag kommen, gehen in die Bewerberliste für 2024.

Wir freuen uns schon riesig auf nächstes Jahr, nach dem ihr dieses Jahr so geil gerockt habt.

Euer OAS Team

12. Open Air Seedorf

16.07.2022

Eine Woche ist es her, dass 12. Open Air Seedorf. 

Was war das für ein Abend, eine Party??? Es hatte all unsere Erwartungen übertroffen und dafür möchte ich mich bei euch bedanken. 

Vor allem beim alten Vorstand Ole und Henrik, was sie mir für ein tolles Erbe hinterlassen haben. 

Bei allen Vereinsmitgliedern und Helfern, welche ab Mittwoch aufgebaut, am Samstag eigentlich Sonntag morgens bis 2 Uhr, euch mit Essen und Getränken versorgt haben, um dann wieder um neun für den Abbau auf der Wiese zu stehen. 

Sonntag Abend war die Wiese leer, bis auf die Bierwagen und Toiletten, welche am Montag abgeholt wurden. Meinen größten Respekt für das Durchhaltevermögen 😊👍🤘

Bei allen Bands für die geile Musik und der guten Laune, welche Ihr an die Fans vor der Bühne weitergegeben habt und Sie ordentlich abgerockt haben.

Danke:

Skrupellos

Razzor

Gorelem

ROCKENBOLLE

EXAT

Kraftakt

Mainotower

Danke an alle Sponsoren:

Uelzener Getränke Service

Firma Hanstein aus Bispingen 

Firma Haase aus Hoisdorf

Firma Kalinowski aus Bad Bevensen

Firma Tele Sat aus Bad Bevensen

um nur ein paar zu nennen. 

Ohne diese, wäre es nicht möglich, die Preise so klein zu halten👍

Bei allen Besuchern, die ordentlich abgefeiert haben. 

So friedlich und ohne größere Vorfälle, wie in den vergangenen Jahren. Das macht mich persönlich immer sehr stolz. Danke danke danke. 

In den vergangen Tagen, wurden mir viele Positive Feedbacks zugetragen. Welche an euch alle gerichtet sind, da wir das nur mit ALLEN  oben genannten so auf die Beine stellen und Spaß haben können. 

Genauso erreichten mich viele, sehr viele Bilder. 

Daraus habe ich nun ein Video erstellt und dieses hier bei YouTube hochgeladen. 

Leider sind es trotz vielem Aussortieren noch 20min Bildmaterial geworden. 🫣 Viel Spaß dabei und denkt einfach nochmal an den 16.07.2022 zurück und freut euch auf das kommende Jahr

Beste Grüße Heiko

1. Vorsitzender

Open Air Seedorf e.V.

Quellen der Bilder sind unter anderem:

Sabine Siegel – Sabins Lichtbildnerei

Andreas vom Oilenköper

Mitgliedern, Fans und Helfern

Vielen Dank für die tollen Aufnahmen.

OAS 2022

Die Wochen verfliegen und der Termin rückt immer näher.

16.07.2022. Den Termin müsst Ihr im Kalender festhalten. Nach zwei Jahren Pause wollen wir nun endlich wieder durchstarten und mit euch die Wiese rocken. Hier nochmal das aktuelle Plakat.

Nutzt den Vorverkauf unter: https://www.oas-seedorf.de/tickets/

Bandbewerbungen Open Air Seedorf 2022!


Es haben uns knapp über 500 Bandbewerbungen für das OAS am 16.07.2022 erreicht.
Darüber haben wir uns sehr gefreut und möchten uns bei allen Bands dafür bedanken.
Ein großes Danke, möchte ich auch an unser Team aussprechen, welches in den
vergangenen Wochen und Monaten, viele Abende mit guter Musik für die Bandauswahl
verbracht hat.
Wir haben nun sieben Bands ausgewählt und werden Sie in den kommenden Tagen
anschreiben und mit Ihnen alles weitere klären. Alle anderen Bands, haben nächstes Jahr
wieder eine Chance dabei zu sein.
Bitte für dieses Jahr keine Bewerbungen mehr senden!!!
Und für unsere Metaller die schon neugierig sind, welche Bands wir ausgewählt haben. Seid
gespannt, wir werden ab März jede Woche eine Band vorstellen. Es sei nur so viel verraten,
dass der Großteil der Bands aus der Region kommen wird.
Bis dahin beste Grüße
Euer OAS Team

Open Air Seedorf 2022

Endlich können wir euch den nächsten Termin für das Open Air Seedorf nennen.

Es findet nun am 16.07.2022 statt. Wir sind schon voller Vorfreude, nach so langer Zeit endlich mal wieder mit euch abrocken zu können. 🤘🎉

In diesem Zuge wollen wir nun auch die Bewerbungen für die Bands starten. Bewerbt euch wie gewohnt per E Mail an
oas@oas-seedorf.de oder bei Backstage Pro auf unserer Seite.

Bis dahin

Euer Vorstand vom OAS

Vorstandssitzung September 2021

Hey Fans des guten Musikgeschmacks!

So langsam neigt sich die Urlaubszeit zu Ende und das bedeutet für den Verein, dass die Planungen für unser Open Air Seedorf in 2022 starten.

In der kommenden Woche wird sich der Vorstand wieder zusammensetzen und über den Termin für das Open Air 2022 beraten. Wir müssen unsere tollen Vereinsmitglieder und Helfer endlich mal wieder zusammentrommeln. Es gilt, sich um die Bandbewerbungen, das Vereinsleben im Allgemeinen und diverses Internes zu kümmern.

Auch im Verein haben wir uns alle eine gefühlte Ewigkeit nicht gesehen und wir müssen jetzt nach langer Pause erstmal alles wieder ins Rollen und in die gewohnten und bewährten Bahnen bringen.

Drückt alle die Daumen, dass wir nach zwei Jahren Auszeit in 2022 das Festivalgelände wieder mit krass geiler Musik beschallen können. Wir wünschen uns, mit euch – den treuesten Fans ever – und mit guten Getränken und leckerem Essen einfach wieder Spaß zu haben.

Eurer OAS Team

Abgesagt- Open Air Seedorf 2021

Leider müssen wir euch mitteilen, dass wir uns schweren Herzens dazu entschieden haben, auch in diesem Jahr das Open Air abzusagen.

Wir werden uns nun voll und ganz auf das kommende Jahr konzentrieren. Dazu wird es auch wieder eine neue Bewerbungsfrist für die Bands geben, welche komplett neu ausgewählt werden. Der genaue Termin wird hier noch veröffentlicht.

Wir hoffen auf euer Verständnis und bleibt alle gesund.

Bis dahin euer OAS Team

Abgesagt Oas 2020


Liebe Metal-Fans und Gäste des OAS!

Lange haben wir gewartet und uns die Entscheidung wirklich schwer gemacht. Aber nun ist sie gefallen:

Das Open Air Seedorf 2020 ist abgesagt!
Am 17.04.2020 wurde im Niedersächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt die „Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus“ geregelt, dass Veranstaltungen, Zusammenkünfte und ähnliche Ansammlungen von Menschen mit 1.000 oder mehr Teilnehmenden, Zuschauenden und Zuhörenden (also sogenannte Großveranstaltungen) bis zum Ablauf des 31. August 2020 verboten sind. Dazu zählt auch der Besuch dieser Veranstaltungen.

Auch wenn unser Festival mit maximal 500-600 Gästen ganz sicher nicht direkt über der Verbotsgrenze liegen wird, sehen wir uns in der Pflicht das Open Air trotzdem abzusagen.

Als Verein haben wir eine gesellschaftliche Verantwortung gegenüber euch als unseren Gästen. Aus unserer Sicht kann es keine Rolle spielen, ob wir 500 oder 1.000 Gäste auf der Festwiese begrüßen… Die Ansteckungsgefahr und somit auch eine hohe Übertragungsrate bleiben in jedem Fall bestehen.

Der Vorstand wird versuchen schnellstmöglich einen neuen Termin für 2021 zu finden. Eine Verschiebung in das zweite Halbjahr erscheint uns nicht sehr sinnvoll, da zum einen vermutlich sehr viele Veranstalter dahin umplanen werden und einen angemessenen Termin zu finden schwierig werden wird. Und zum anderen kann niemand vorhersagen, ob das Verbot nicht eventuell über den 31. August hinaus bestehen bleibt.

In der großen Hoffnung, dass bis 2021 ein Stück weit Normalität eintritt, wird der Vorstand daher versuchen alle bisher gebuchten Bands für das nächste Jahr zu verpflichten.

Es tut uns von Herzen leid, dass die erste offizielle Amtshandlung des neuen Vorstand die Absage des Open Airs ist. Aber wir wissen, dass ihr unsere Entscheidung versteht und wir uns alle zusammen um so mehr auf OAS 2021 freuen.

Haltet Abstand, bleibt gesund und passt auf euch auf!

Für das gesamte OAS-Team.

Euer Vorstand

Metal in der Lüneburger Heide